getyourmusic: shared: top menu
English   |   Warenkorb (0)   |   Info & Kontakt   |   Anbieter werden   |   Login
Neues Featured PopRock Jazz Klassik Straßenmusik
b-seiten
verstärker
Artikelnummer:
Lieferbar:
Verfügbar als:
Release:
Tracks:
Spielzeit:
10235-61
sofort
CD
2005
17
1:18:23
Wer sich auf das Erstlingswerk der Münchner Band Verstärker einlässt, erlebt mit ‚B-Seiten' einen beeindruckenden Trip durch neue Klangsphären, zwischen Indiepop und Avantgarde mit lyrischen Elementen. [ Mehr » ]
getyourmusic: album content: single tracklist
1
die neue traurigkeit
2
storm
3
kollege bob
4
schwarzer krauser
5
solaris I
6
solaris II
7
solaris III
8
solaris IV
9
scheinen
10
einschlafen
11
träumen
12
traumeln1
13
aufwachen
14
goldmundswelt
15
manhatten classics
16
lyrik, teil 1
17
lyrik, teil 2
Produkt-Infos: b-seiten
Ganze 17 Titel schwer und knapp 80 Minuten lang ist das Erstlingswerk der fünfköpfigen Band VERSTÄRKER aus München. Wer sich darauf einlässt, erlebt mit ‚B-Seiten' einen beeindruckenden Trip durch neue Klangsphären, zwischen Indiepop und Avantgarde mit lyrischen Elementen. Im Wechsel werden Spannungen auf- und abgebaut, wie bei einer Achterbahnfahrt in Zeitlupe.

Es geht los mit dem neunminütigen Opus ‚Die neue Traurigkeit'. Von verzerrten, teils extatischen E-Gitarren-Parts, bis hin zu schwebenden Sound-Passagen, kommt der Song in feiner Pink-Floyd-Tradition, aber mit eigener Note daher. Nahtlos schließt sich ‚Storm' an, in dem Gitarrist und Sänger Roberto Cruccolini das Gedicht ‚Die Stadt' von Theodor Storm äußerst gelungen vertont. Nach der Popnummer ‚Kollege Bob' und dem düsteren ‚Scharzer Krauser', folgt der erste von zwei Songzyklen des Albums: ‚Solaris'. Schlicht mit ‚Solaris I bis IV' betitelt, taucht die Band ab in - wenn man an den Namensgeber Stanislav Lem denkt - futuristische Tiefen.

Die meist melancholische Stimmung der Lieder spiegelt sich nicht nur im Wettstreit zwischen Melodie und Geräusch, sondern auch im Versuch der Songstrukturzersetzung und der Klangkonstruktion wieder. Solche Ambivalenzen und das Streben, diese im Spannungsfeld von Atmosphäre und Dynamik zu verorten, sind elementare Bestandteile des Konzepts von Verstärker.

Hitverdächtig-poppig kommt ‚Scheinen' daher, das die Brücke zum nächsten Zyklus baut: Während ‚Einschlafen' noch geprägt ist von seicht dahinfließenden Synthie-Strömen, steigert sich ‚Träumen' bis hin zur Sound-Explosion in bester ‚Mogwai'-Manier. ‚Traumeln' fügt sich sanft an und setzt das Thema fort, wie auch ‚Aufwachen'. Nach ‚Goldmundswelt' und ‚Manhattan Classic' wird das große Finale von ‚B-Seiten' eingeleitet: ‚Lyrik, Teil 1'. Musikalisch grandios umgesetzt, wird hier ‚Weltflucht' von Else Lasker Schüler auf innige, hypnotische Weise vorgetragen. ‚Lyrik, Teil 2' beendet das Werk mit einem instrumentalen (!) Siebeneinhalb-Minuten-Indierock-Feuerwerk - was für ein Album!
Artist-Infos: verstärker
Keine weiteren Angaben.
Diese Angebote könnten dich interessieren ...
WILDES HERZ (CD-Album)
DIE PLANK
WILDES HERZ (CD-Album)
DIE PLANK
CD
14,95 €
And maybe a tree will rise out of me...
T-ka
And maybe a tree will rise out of me...
T-ka
CD
10,00 €
So ist das (L)eben
Tom Walter
So ist das (L)eben
Tom Walter
CD
12,00 €
Zwei Hand voll voll
Tino Z. und die heiße Marmelade
Zwei Hand voll voll
Tino Z. und die heiße Marmelade
CD
12,00 €
Wofür brennst Du
Ute Ullrich
Wofür brennst Du
Ute Ullrich
CD
14,00 €
La Le La Lu
Kleine Schwester
La Le La Lu
Kleine Schwester
CD
8,00 €
Arrabal y Exilio
Fernando Miceli
Arrabal y Exilio
Fernando Miceli
CD
17,50 €
Through the Dark
Lyn Conary
Through the Dark
Lyn Conary
CD
17,99 €
Auszug einer Tonflucht
Eschberg
Auszug einer Tonflucht
Eschberg
CD
9,00 €
Ordinary Exception
Carreaux
Ordinary Exception
Carreaux
CD
10,99 €
°Fahrenheit
°Fahrenheit
°Fahrenheit
°Fahrenheit
CD
8,00 €
 
Track oder Play klicken ...